Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Little Village Quilt BOM 12

Zum Vergrößern in das Bild klicken
Der Stickbär
Bitte wählen Sie eine Variante

inkl. MwSt.

ART, pes, vp3, jef, exp, hus
andere Formate bitte anfragen

Little Village Quilt BOM 12
Juni

Stickdateien und Anleitung
13x18cm

Die 4 Stickdateien der "Little Village Quilt BOM-Kollektion" sind der 12. und damit letzte von insgesamt 12 Teilen. 

BOM bedeutet „Block of the Month“. Jeden Monat könnt Ihr 3-4 weitere passende Applikations-Stickdateien erwerben, die jede für sich jeweils in den 13x18-cm großen Stickrahmen passen.
Die Motive ordnet Ihr auf einem quadratischen Stück Stoff an und verseht es nach unserer Anleitung  mit einem doppelten Rand aus Stoffstreifen. So erhaltet Ihr einen quadratischen Block von 40x40 cm Größe.
Aus den 12 Blöcken entsteht nun eine wunderschöne Patchworkdecke mit aufeinander abgestimmten, jahreszeitlich unterschiedlichen Stickmotiven. 

Die genauen Größen der einzelnen Stickmotive und ganz viele tolle Bilder unserer Tester seht Ihr hier.

Mit dem BOM 12 erhaltet Ihr auf Wunsch die Anleitung für das Zusammensetzen der einzelnen Blöcke und die Fertigstellung des ganzen Quilts. Bitte wählt die bevorzugte Sprache (Deutsch oder Englisch) der Anleitung oder ob ihr nur die Stickdateien ohne Anleitung erhalten möchtet bei der Bestellung aus.

Da wir unsere einzelnen gestickten Blöcke bereits als Sandwich mit Volumenvlies und Rückseitenstoff gefertigt und bereits gequiltet haben, setzen wir unseren Quilt nach der Quilt As You Go (QAYG)-Methode zusammen. Diese Methode wird in unserer Anleitung ausführlich und mit vielen Fotos erklärt. 

QAYG haben wir nicht erfunden, es ist eine seit Jahren gängige Methode, um fertige Quiltblöcke sauber zusammenzusetzen. Die einzelnen Schritte unterscheiden sich bei den verschiedenen Quiltern etwas, wir zeigen Euch unsere bevorzugte Methode, die sowohl anfängertauglich ist, als auch ein gutes Ergebnis verspricht.

Solltet Ihr Eure einzelnen Quiltblöcke noch nicht mit Volumenvlies und Rückseite versehen wollen und die einzelnen Blöcke erst zusammensetzen wollen, so wird Euch unsere Anleitung trotzdem helfen. Sie enthält viele wichtige Tipps für das Begradigen der einzelnen Blöcke, das Einfassen und die Fertigstellung.  Nur das Zusammennähen der 12 einzelnen Blöcke zum Quilttop wird in dem Fall nicht zusätzlich erklärt. 

Das Anbringen des Bindings, also der Einfassung, ist bei beiden Methoden wieder gleich und unsere ausführliche Erklärung dazu wird Euch bei beiden Methoden jeden Schritt ganz genau aufzeigen.

Unser fertiger Quilt ist 1,40 x 1,80 m groß.

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Bitte anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.
Leider gibt es noch keinen Kommentar.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung